muenchenbuehnen.de Theater in München

15. Dezember - Freitag

17:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

19:00 Macbeth
von William Shakespeare
Tickets
Residenztheater

Spielort: Residenztheater

Andreas Kriegenburg

Ein Mann auf dem Hochplateau der Gesellschaft, mit Ehrgeiz, genügend Begabung und liebender Ehefrau bedacht, um ein maßvoll besonderes Leben zu führen. Macbeth heißt dieser Mann, er hat König Duncan von Schottland in der Schlacht den verräterischen Than von Cawdor und die Norweger vom Hals geschafft. Sein Weg kann nur nach oben führen, wenn er keine großen Fehler macht, die Zeit wird es fügen.... Ein Mann auf dem Hochplateau der Gesellschaft, mit Ehrgeiz, genügend Begabung und liebender Ehefrau bedacht, um ein maßvoll besonderes Leben zu führen. Macbeth heißt dieser Mann, er hat König Duncan von Schottland in der Schlacht den verräterischen Than von Cawdor und die Norweger vom Hals geschafft. Sein Weg kann nur nach oben führen, wenn er keine großen Fehler macht, die Zeit wird es fügen. Doch dann trifft er drei Hexen, die ihm eine Beförderung und den Königstitel prophezeien – und als die Beförderung auf der Stelle eintrifft, wird aus dem Spuk eine mörderische Karriereanleitung. weiter lesen weniger

19:30 Eines langen Tages Reise in die Nacht
von Eugene O'Neill
Tickets
Residenztheater

Spielort: Cuvilliéstheater

Thomas Dannemann

Die Sonne scheint an einem Augusttag durch die Fenster des Sommerhauses der Familie Tyrone. So beginnt (in O’Neills Worten) „die Geschichte eines Tages, von acht Uhr früh bis Mitternacht, im Leben einer vierköpfigen Familie im Jahr 1912 – ein Tag, an dem Dinge passieren, die die gesamte Vergangenheit dieser Familie offenbaren. Eine tief tragische Geschichte, aber ohne irgendeine gewaltsame... Die Sonne scheint an einem Augusttag durch die Fenster des Sommerhauses der Familie Tyrone. So beginnt (in O’Neills Worten) „die Geschichte eines Tages, von acht Uhr früh bis Mitternacht, im Leben einer vierköpfigen Familie im Jahr 1912 – ein Tag, an dem Dinge passieren, die die gesamte Vergangenheit dieser Familie offenbaren. Eine tief tragische Geschichte, aber ohne irgendeine gewaltsame dramatische Handlung. Am Schluss sind sie immer noch da, durch die Vergangenheit ineinander verfangen, jeder schuldig und gleichzeitig unschuldig, sich gegenseitig verachtend, bedauernd, liebend, verständnisvoll und dennoch überhaupt nicht verstehend, vergebend, aber dazu verdammt, nie vergessen zu können. weiter lesen weniger

20:00 Draußen vor der Tür
von Wolfgang Borchert
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Regie, Bühne, Kostüme, Dramaturgie: Phlip Lemke, Philipp Rosenthal, Nora Schulte

Der Kriegsheimkehrer Beckmann kommt nach dreijähriger Kriegsgefangenschaft traumatisiert nach Deutschland zurück. Allen Bemühungen, wieder Fuß zu fassen, zum Trotz, bleibt er der von der Gesellschaft ausgespuckte, nicht mehr integrierbare Außenseiter, der ein ums andere Mal draußen vor der Tür abgewiesen wird, denn Verantwortung für das Geschehene will keiner übernehmen.

21:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

16. Dezember - Samstag

17:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

19:30 Rückkehr in die Wüste
von Bernard-Marie Koltès Deutsch von Simon Werle
Tickets
Residenztheater

Spielort: Residenztheater

Amélie Niermeier

Für den Industriellen Adrien Serpenoise ist der Boden unter seinen Füßen der "Mittelpunkt der Welt". Er erklärt sein Beharren auf allem Vertrauten und Nationalen seinem Sohn Mathieu, den er hinter den Mauern des Familienbesitzes vor fremden Gefahren verborgen hält. Doch Mathieu will die Wüste der französischen Provinz verlassen. Sein Cousin Edouard hat ihm von Algerien und dem Krieg erzählt. Für den Industriellen Adrien Serpenoise ist der Boden unter seinen Füßen der "Mittelpunkt der Welt". Er erklärt sein Beharren auf allem Vertrauten und Nationalen seinem Sohn Mathieu, den er hinter den Mauern des Familienbesitzes vor fremden Gefahren verborgen hält. Doch Mathieu will die Wüste der französischen Provinz verlassen. Sein Cousin Edouard hat ihm von Algerien und dem Krieg erzählt. weiter lesen weniger

19:30 Eines langen Tages Reise in die Nacht
von Eugene O'Neill
Tickets
Residenztheater

Spielort: Cuvilliéstheater

Thomas Dannemann

Die Sonne scheint an einem Augusttag durch die Fenster des Sommerhauses der Familie Tyrone. So beginnt (in O’Neills Worten) „die Geschichte eines Tages, von acht Uhr früh bis Mitternacht, im Leben einer vierköpfigen Familie im Jahr 1912 – ein Tag, an dem Dinge passieren, die die gesamte Vergangenheit dieser Familie offenbaren. Eine tief tragische Geschichte, aber ohne irgendeine gewaltsame... Die Sonne scheint an einem Augusttag durch die Fenster des Sommerhauses der Familie Tyrone. So beginnt (in O’Neills Worten) „die Geschichte eines Tages, von acht Uhr früh bis Mitternacht, im Leben einer vierköpfigen Familie im Jahr 1912 – ein Tag, an dem Dinge passieren, die die gesamte Vergangenheit dieser Familie offenbaren. Eine tief tragische Geschichte, aber ohne irgendeine gewaltsame dramatische Handlung. Am Schluss sind sie immer noch da, durch die Vergangenheit ineinander verfangen, jeder schuldig und gleichzeitig unschuldig, sich gegenseitig verachtend, bedauernd, liebend, verständnisvoll und dennoch überhaupt nicht verstehend, vergebend, aber dazu verdammt, nie vergessen zu können. weiter lesen weniger

19:30 Priscilla – Königin der Wüste
Das Musical
Tickets
Staatstheater am Gärtnerplatz

Spielort: Bühne

Basierend auf dem gleichnamigen, fulminanten Kinoerfolg erzählt »Priscilla – Königin der Wüste« die packende, zu Herzen gehende Geschichte von drei Freunden aus dem Traviestiekünstler-Milieu, die sich auf der Suche nach Liebe und Freundschaft gemeinsam auf die Reise ihres Lebens in einem abgetakelten alten Bus namens »Priscilla« quer durchs australische... Basierend auf dem gleichnamigen, fulminanten Kinoerfolg erzählt »Priscilla – Königin der Wüste« die packende, zu Herzen gehende Geschichte von drei Freunden aus dem Traviestiekünstler-Milieu, die sich auf der Suche nach Liebe und Freundschaft gemeinsam auf die Reise ihres Lebens in einem abgetakelten alten Bus namens »Priscilla« quer durchs australische Outback machen – und am Ende mehr gewinnen, als sie sich jemals zu träumen gewagt hatten! 1995 erhielt der australische Überraschungs-Hit den »Oscar«; für die 2006 uraufgeführte Musical-Version des seitdem kultigen Streifens wurde das Drehbuch um zahlreiche Discohits der 70er und 80er ergänzt – von »It’s Raining Men« über »Girls Just Want to Have Fun« bis hin zu »Go West«. Nach Stationen u. a. am New Yorker Broadway und im Londoner West End präsentiert das Gärtnerplatztheater das vielfach preisgekrönte Jukebox-Musical, das bunt und farbenprächtig gute Laune mit Tiefgang vereint, erstmalig im deutschen Sprachraum! weiter lesen weniger

20:00 Draußen vor der Tür
von Wolfgang Borchert
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Regie, Bühne, Kostüme, Dramaturgie: Phlip Lemke, Philipp Rosenthal, Nora Schulte

Der Kriegsheimkehrer Beckmann kommt nach dreijähriger Kriegsgefangenschaft traumatisiert nach Deutschland zurück. Allen Bemühungen, wieder Fuß zu fassen, zum Trotz, bleibt er der von der Gesellschaft ausgespuckte, nicht mehr integrierbare Außenseiter, der ein ums andere Mal draußen vor der Tür abgewiesen wird, denn Verantwortung für das Geschehene will keiner übernehmen.

20:00 Philipp Lahmpremiere
von Michel Decar
Tickets
Residenztheater

Spielort: Marstall

Robert Gerloff

21:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
Tickets
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

17. Dezember - Sonntag

11:00 »Nummer Eins«
Kammerkonzert
Tickets
Staatstheater am Gärtnerplatz

Spielort: Foyer

Nach fünf Jahren im Münchner Stadtmuseum freuen wir uns, wieder in unser Stammhaus zurückkehren zu dürfen. Im Foyer des frisch renovierten Hauses präsentieren wir Ihnen, wie gewohnt, ein vielfältiges Programm von Bekanntem und Unbekanntem aus dem breiten Kammermusik-Repertoire. Franz Krommer Quartett Nr. 1 C-Dur für Oboe, Violine, Viola und Violoncello Jan van... Nach fünf Jahren im Münchner Stadtmuseum freuen wir uns, wieder in unser Stammhaus zurückkehren zu dürfen. Im Foyer des frisch renovierten Hauses präsentieren wir Ihnen, wie gewohnt, ein vielfältiges Programm von Bekanntem und Unbekanntem aus dem breiten Kammermusik-Repertoire. Franz Krommer Quartett Nr. 1 C-Dur für Oboe, Violine, Viola und Violoncello Jan van Gilse Trio fis-Moll für Flöte, Violine und Viola Aram Khatschaturjan Trio 1932 für Klarinette, Violine und Klavier Zoltan Kodály Streichquartett Nr. 1 op. 2 weiter lesen weniger

14:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

15:00 Heilige Nacht
von Ludwig Thoma
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Mit der HEILIGEN NACHT, verfasst im schönsten altbairischen Dialekt, schuf Ludwig Thoma, dessen Geburtstag sich 2017 zum 150. Mal jährt, vor 100 Jahren ein literarisches Kleinod.

15:00 Hänsel und Gretel
Märchenoper
Tickets
Staatstheater am Gärtnerplatz

Spielort: Bühne

130 Minuten

Das arme Geschwisterpaar Hänsel und Gretel wird von seiner Mutter zum Beerensuchen in den Wald geschickt. Bald schon finden die Kinder nicht mehr aus dem Wald heraus und müssen unter dem Schutz von 14 Engeln die Nacht in der einsamen Düsternis verbringen, wo sie schließlich auf das Pfefferkuchenhaus der bösen Knusperhexe stoßen. Die Geschichte von Hänsel und... Das arme Geschwisterpaar Hänsel und Gretel wird von seiner Mutter zum Beerensuchen in den Wald geschickt. Bald schon finden die Kinder nicht mehr aus dem Wald heraus und müssen unter dem Schutz von 14 Engeln die Nacht in der einsamen Düsternis verbringen, wo sie schließlich auf das Pfefferkuchenhaus der bösen Knusperhexe stoßen. Die Geschichte von Hänsel und Gretel zählt wohl zu den bekanntesten Märchen aus der Sammlung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Engelbert Humperdinck und seine Librettistin Adelheid Wette schufen aus dem bekannten Stoff eine der erfolgreichsten Opern des 20. Jahrhunderts. Seit seiner Weimarer Uraufführung im Jahre 1893 gehört das Werk zum weihnachtlichen Standardrepertoire jedes Musiktheaterhauses und begeistert bis heute Jung und Alt. Endlich kann das Staatstheater am Gärtnerplatz, nach fünf Jahren der Wanderschaft, die beliebte Inszenierung von Peter Kertz aus dem Jahr 1974 wieder auf der Bühne seines Stammhauses präsentieren. weiter lesen weniger

18:30 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

19:00 Draußen vor der Tür
von Wolfgang Borchert
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Regie, Bühne, Kostüme, Dramaturgie: Phlip Lemke, Philipp Rosenthal, Nora Schulte

Der Kriegsheimkehrer Beckmann kommt nach dreijähriger Kriegsgefangenschaft traumatisiert nach Deutschland zurück. Allen Bemühungen, wieder Fuß zu fassen, zum Trotz, bleibt er der von der Gesellschaft ausgespuckte, nicht mehr integrierbare Außenseiter, der ein ums andere Mal draußen vor der Tür abgewiesen wird, denn Verantwortung für das Geschehene will keiner übernehmen.

19:00 Richard III
von William Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch
Tickets
Residenztheater

Spielort: Residenztheater

Michael Thalheimer

20:00 Für immer schön
von Noah Haidle Deutsch von Barbara Christ
Tickets
Residenztheater

Spielort: Marstall

Katrin Plötner

18. Dezember - Montag

10:30 Lilja 4-ever
nach Lukas Moodysson
Tickets
Residenztheater

Spielort: Marstall

Anja Sczilinski

„Lilja 4-ever“ handelt von Überlebensstrategien und von Zwangsprostitution und wird von Anja Sczilinski nach dem Film von Lukas Moodysson mit zwölf Jugendlichen der intergroup des JUNGEN RESI sowie Schauspielern des Ensembles inszeniert. Auf den Spuren von Dangoule Rasalaite, auf deren Leben Film und Stück basieren, erkundet sie in ihrer Arbeit am Beispiel eines einzelnen Schicksals europäische... „Lilja 4-ever“ handelt von Überlebensstrategien und von Zwangsprostitution und wird von Anja Sczilinski nach dem Film von Lukas Moodysson mit zwölf Jugendlichen der intergroup des JUNGEN RESI sowie Schauspielern des Ensembles inszeniert. Auf den Spuren von Dangoule Rasalaite, auf deren Leben Film und Stück basieren, erkundet sie in ihrer Arbeit am Beispiel eines einzelnen Schicksals europäische Träume und Alpträume. weiter lesen weniger

10:30 Hänsel und Gretel
Märchenoper
Tickets
Staatstheater am Gärtnerplatz

Spielort: Bühne

130 Minuten

Das arme Geschwisterpaar Hänsel und Gretel wird von seiner Mutter zum Beerensuchen in den Wald geschickt. Bald schon finden die Kinder nicht mehr aus dem Wald heraus und müssen unter dem Schutz von 14 Engeln die Nacht in der einsamen Düsternis verbringen, wo sie schließlich auf das Pfefferkuchenhaus der bösen Knusperhexe stoßen. Die Geschichte von Hänsel und... Das arme Geschwisterpaar Hänsel und Gretel wird von seiner Mutter zum Beerensuchen in den Wald geschickt. Bald schon finden die Kinder nicht mehr aus dem Wald heraus und müssen unter dem Schutz von 14 Engeln die Nacht in der einsamen Düsternis verbringen, wo sie schließlich auf das Pfefferkuchenhaus der bösen Knusperhexe stoßen. Die Geschichte von Hänsel und Gretel zählt wohl zu den bekanntesten Märchen aus der Sammlung der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm. Engelbert Humperdinck und seine Librettistin Adelheid Wette schufen aus dem bekannten Stoff eine der erfolgreichsten Opern des 20. Jahrhunderts. Seit seiner Weimarer Uraufführung im Jahre 1893 gehört das Werk zum weihnachtlichen Standardrepertoire jedes Musiktheaterhauses und begeistert bis heute Jung und Alt. Endlich kann das Staatstheater am Gärtnerplatz, nach fünf Jahren der Wanderschaft, die beliebte Inszenierung von Peter Kertz aus dem Jahr 1974 wieder auf der Bühne seines Stammhauses präsentieren. weiter lesen weniger

19:00 Richard III
von William Shakespeare Deutsch von Thomas Brasch
Tickets
Residenztheater

Spielort: Residenztheater

Michael Thalheimer

20:00 Lilja 4-ever
nach Lukas Moodysson
Tickets
Residenztheater

Spielort: Marstall

Anja Sczilinski

„Lilja 4-ever“ handelt von Überlebensstrategien und von Zwangsprostitution und wird von Anja Sczilinski nach dem Film von Lukas Moodysson mit zwölf Jugendlichen der intergroup des JUNGEN RESI sowie Schauspielern des Ensembles inszeniert. Auf den Spuren von Dangoule Rasalaite, auf deren Leben Film und Stück basieren, erkundet sie in ihrer Arbeit am Beispiel eines einzelnen Schicksals europäische... „Lilja 4-ever“ handelt von Überlebensstrategien und von Zwangsprostitution und wird von Anja Sczilinski nach dem Film von Lukas Moodysson mit zwölf Jugendlichen der intergroup des JUNGEN RESI sowie Schauspielern des Ensembles inszeniert. Auf den Spuren von Dangoule Rasalaite, auf deren Leben Film und Stück basieren, erkundet sie in ihrer Arbeit am Beispiel eines einzelnen Schicksals europäische Träume und Alpträume. weiter lesen weniger

19. Dezember - Dienstag

19:30 Das Schlangenei
von Ingmar Bergman Deutsch von Heiner Gimmler
Tickets
Residenztheater

Spielort: Cuvilliéstheater

Anne Lenk

Abel Rosenberg ist gemeinsam mit seinem Bruder Max und dessen Frau Manuela jahrelang als erfolgreicher Zirkusartist um die Welt gezogen. Nach Max' Verletzung leben die drei mit ihren gesparten Dollars in Berlin. In den trüben Novembertagen des Jahres 1923, als ein Dollar 150 Millionen Mark wert ist und Hitlers Putschversuch in München scheitert, wird das verlorene Künstlertrio in eine Folge mysteriöser... Abel Rosenberg ist gemeinsam mit seinem Bruder Max und dessen Frau Manuela jahrelang als erfolgreicher Zirkusartist um die Welt gezogen. Nach Max' Verletzung leben die drei mit ihren gesparten Dollars in Berlin. In den trüben Novembertagen des Jahres 1923, als ein Dollar 150 Millionen Mark wert ist und Hitlers Putschversuch in München scheitert, wird das verlorene Künstlertrio in eine Folge mysteriöser Morde verwickelt. weiter lesen weniger

19:30 Priscilla – Königin der Wüste
Das Musical
Tickets
Staatstheater am Gärtnerplatz

Spielort: Bühne

Basierend auf dem gleichnamigen, fulminanten Kinoerfolg erzählt »Priscilla – Königin der Wüste« die packende, zu Herzen gehende Geschichte von drei Freunden aus dem Traviestiekünstler-Milieu, die sich auf der Suche nach Liebe und Freundschaft gemeinsam auf die Reise ihres Lebens in einem abgetakelten alten Bus namens »Priscilla« quer durchs australische... Basierend auf dem gleichnamigen, fulminanten Kinoerfolg erzählt »Priscilla – Königin der Wüste« die packende, zu Herzen gehende Geschichte von drei Freunden aus dem Traviestiekünstler-Milieu, die sich auf der Suche nach Liebe und Freundschaft gemeinsam auf die Reise ihres Lebens in einem abgetakelten alten Bus namens »Priscilla« quer durchs australische Outback machen – und am Ende mehr gewinnen, als sie sich jemals zu träumen gewagt hatten! 1995 erhielt der australische Überraschungs-Hit den »Oscar«; für die 2006 uraufgeführte Musical-Version des seitdem kultigen Streifens wurde das Drehbuch um zahlreiche Discohits der 70er und 80er ergänzt – von »It’s Raining Men« über »Girls Just Want to Have Fun« bis hin zu »Go West«. Nach Stationen u. a. am New Yorker Broadway und im Londoner West End präsentiert das Gärtnerplatztheater das vielfach preisgekrönte Jukebox-Musical, das bunt und farbenprächtig gute Laune mit Tiefgang vereint, erstmalig im deutschen Sprachraum! weiter lesen weniger

20:00 Betrunkene
von Iwan Wyrypajew
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Regie: Ulrike Arnold

Nacht in einer europäischen Großstadt. 14 Menschen taumeln betrunken durch die Straßen, ihre Wege kreuzen und verlieren sich wieder. Es sind rauschhafte, anrührende, komische Begegnungen, bei denen die Figuren über ihre Ängste, ihren Glauben und immer wieder die große Liebe sprechen.

20:00 la luna
"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel
ausverkauft
GOP Varieté-Theater München

Spielort: GOP Varieté-Theater München

ca. 2 Stunden inkl. Pause

Regie: Sabine Rieck

"la luna" – ein poetisch-zirzensisches Varieté-Spektakel Das fahrende Volk steht seit jeher für die Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Dieses Lebensgefühl inspirierte "la luna". Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern Poesie, Romantik und Leidenschaft. Und über alldem schwebt der mystische Mond - la luna…

20:00 Gloria
von Branden Jacobs-Jenkins Deutsch von Christine Richter-Nilson + Bo Magnus Nilson
Tickets
Residenztheater

Spielort: Residenztheater

Amélie Niermeyer

20. Dezember - Mittwoch

20:00 Betrunkene
von Iwan Wyrypajew
Tickets
Metropoltheater

Spielort: Metropoltheater

Regie: Ulrike Arnold

Nacht in einer europäischen Großstadt. 14 Menschen taumeln betrunken durch die Straßen, ihre Wege kreuzen und verlieren sich wieder. Es sind rauschhafte, anrührende, komische Begegnungen, bei denen die Figuren über ihre Ängste, ihren Glauben und immer wieder die große Liebe sprechen.